menu phone
Nord-Ostsee Tierärzte

02.04.2013 von  Andrea & Bernd Höfges, Handewitt

Augen-OP unserer Labradorhündin Frida, 9 Jahre, am 19. März 2013:

Heute am 02. Apr. 2013 ist uns ein "dicker Brocken" vom Herzen gefallen; es ist ein wahrer Glückstag für Hündin Frida geworden. Dank der großen Fachkompetenz der Tierarztpraxis Dr. M. Acktun & T. Bergt mit dem gesamten Team verlief die Ulcus-Behandlung des rechten Auges unserer Labradorhündin sehr erfolgreich. Das beeindruckende Spezialwissen von Herrn Torsten Bergt - besonders auch seine fachmännischen Fähigkeiten - im Bereich der Tieraugen sowie deren operativen Behandlungen haben unserem Hund toll geholfen. 
Wir Hunde-Menschen waren in der Behandlungszeit, insbesondere am Augen-OP-Tag, hoffnungsvoll angespannt. Das in Herrn Bergt gesetzte Vertrauen wurde belohnt.
Frida bedankt sich mit einem lauten WUFFFF!

Vielen Dank, alles Gute weiterhin und immer eine sichere Hand am Tier-Patienten wünschen Andrea und Bernd Höfges mit Frida.